Meine liebe Lydia!

Heute nach hier in Urlaub, um für unsere Kameraden und für mich Einkäufe zu machen. Deine erste Karte heute morgen erhalten. Ich habe aber jeden Tag eine Karte an Dich abgeschickt, ebenfalls eine Egon, Marga, Remscheids, Raab. Am Ende erhältst Du diese noch. C. Speckenbach hat sich ebenfalls für heute beurlauben und ist mit mir zusammen. Morgen mehr. Herzl. Gruß und Kuß auch für unsere Kleinen Dein Ernst

Schreibe Du auch bald wieder, denn ich bin doch auch gerne über die Verhältnisse dort unterrichtet. Grüße Remscheids und Raabs.

Gruß Carl Speckenbach.