Meine liebe Lydia!

Gestern erhielt ich Deinen und Egons Brief, heute die Cygarren, für alles besten Dank. Wir liegen noch hier. Glörfeld liegt in St. Julien 10 Minuten vom Fort, im Bürgerquartier, außerdem nach viele Lüdenscheider. Wann ich wieder Cygarren haben will, schreibe ich Dir. Das Rauchen ist hier eine gute Zerstreuung und leistet mir meine Mutze dabei gute Dienste. Die Steuer- & Cognakfrage werde ich morgen denke ich in einem Briefe beantworten. Gestern in Metz gewesen, wo ich Dir eine Karte schickte. G. Nachrodt jedoch nicht getroffen. Egon schrieb mir seine Leistungszensuren, höre ich denn auch mal etwas von Marga darüber? Sonst nichts von Bedeutung und noch alles wohl. Morgen mehr. Herzl. Gruß und Kuß, auch für unsere Kinder, Dein Ernst.

Von Herbergs empfing soeben auch 1 Paketchen Zigarren und Tabak.