Meine liebe Lydia!

Heute ist Sonntag, doch der Krieg kennt keinen. Unsere Comp. hat heute Arbeitsdienst. Wir füllen heute Sandsäcke für die Pioniere, die diese Nacht eingebaut werden sollen. Die Post ist von Corteville geholt worden und wird wahrscheinlich gegen Abend ausgeteilt werden. Morgen früh kommen wir wahrscheinlich in unsere alte Stellung. Ueberhaupt ist es heute, abgesehen von etwas Artilleriefeuer verhältnismäßig ruhig. Die gute Witterung hält an. Wenn möglich, lasse morgen etwas von mir hören. Hoffentlich bekomme ich auch Post von Dir. Grüße Remscheids, Raabs, Schmelings. Auch Gruß und Kuß für unsere Kinder. Besonders herzl. Gruß und Kuß für Dich

Dein Ernst